Über Mich

PROFIFUSSBALL & VERMÖGENSBERATUNG:
ZWEI WELTEN?

Meine Erfahrungen im Profisport als Torwart und heute als Trainer zahlen sich für meine Kunden und Mitarbeiter 100% aus.

Schon als Kind war Fußball meine Leidenschaft. Ich war der Fels im Tor, darauf konnte sich das Team immer verlassen. Egal wie hart der Schuß, wie gefährlich die Flanke, ich war da, um sie zu stoppen.

 

Ernsthaft angefangen hat alles mit 18. Damals unterschrieb ich meinen ersten Vertrag in der 3. Bundesliga. Der Traum vom Profisport wurde wahr.

Daneben begleitete und interessierte mich die Finanzwelt. Nicht zuletzt durch meine Familie, die im Bankwesen und in der Steuerberatung tätig ist. Das stärkte natürlich mein Interesse für das Thema. Nach dem Abitur mit Studienschwerpunkt BWL führte mein Weg mich in die Finanzberatung und Versicherungsbranche.

Irgendwann merkte ich, dass Fußball und Finanzen, zwei Themen, die auf den ersten Blick sehr unterschiedlich wirken, sich wunderbar verbinden lassen. Denn das Leben im Profisport birgt viele Aspekte, die neben dem Spiel und dem Training wichtig sind. Da geht es um Finanzen, aber auch um Absicherung, wenn mal was passiert. Wichtig ist, immer eine Perspektive  und einen Plan zu haben.

 

Nach meiner letzten Station Arminia Bielefeld und einem weiteren Aufstieg fiel für mich die Entscheidung. Mit 4 Aufstiegen und 300 Ligaspielen auf dem Buckel, bin ich heute hauptberuflich Vermögensberater und Finanzcoach für Profisportler.

 

Aber weil eine Leidenschaft immer eine Leidenschaft bleibt, coache ich seit der Saison 2015 als Torspielertrainer die Profitorwarte der 3. Liga und die Torwarte aus dem Nachwuchsleistungszentrum. So habe ich die Chance, meine Erfahrung an die jungen Nachwuchsspieler weiterzugeben.

ZWEI WEGE, EINE KARRIERE